. .

Playbacktheater

Playbacktheater verbindet die alte Tradition des Geschichten Erzählens mit modernem Improvisationstheater. Das Spiel lebt von Geschichten,  Situationen und Begebenheiten, die Menschen aus dem Publikum erzählen.

Spontan und mit Bedacht, intuitiv und auf den Punkt gebracht spielen die Darstellenden die Essenz der erzählten Erlebnisse. Das Erlebte wird in all seinen Facetten, Emotionen und Zwischentönen erfahrbar und sichtbar. Die Menschen im Publikum erhalten so ihre Geschichten zurück gespielt ('play back').

Ein Ensemblemitglied, der Conductor, ist Bindeglied zwischen Publikum und Spielern. Er/sie steht den Erzählenden als Gesprächspartner/-in zur Seite und leitet zugleich die Darstellenden an.

Die Außenperspektive auf das eigene Erleben schafft Distanz und berührt zugleich. Auf dieses Weise entstehen eindrückliche Momente. Lassen Sie sich von den Wirkungen des Playbacktheaters überraschen!
 
 

 
 
 
 
 
Logo Spiegelneuronen